Gesundheid

Beste Mahlzeit für nach dem Training

Sie haben gerade alles während Ihres Laufs, Ihrer wöchentlichen Boxstunde oder der Gruppenstunde in der Turnhalle gegeben. Gute Arbeit! Aber was ist die beste Mahlzeit, um nach einem so harten Training wieder aufzutanken? Wir sagen Ihnen, was die beste Mahlzeit nach einem intensiven Training ist.

Proteine bitte!
Sie haben Ihre Muskeln hart arbeiten lassen. Zeit, ihnen wieder etwas Energie zu geben. Und vor allem: Proteine! Proteine sorgen für die Erholung und den Aufbau Ihrer Muskeln. Nicht umsonst sagen Ihnen viele Ernährungswissenschaftler und Food-Blogger, dass Sie nach dem Training Eiweiß essen müssen.

Natürlich können Sie auch einen einfachen Proteinshake herstellen. Es ist ein schneller und einfacher Weg, um genügend Protein zu erhalten. Aber ist das die beste Wahl? Wenn Sie mich fragen, würde ich sowieso lieber “richtiges” Essen nehmen. Sie wissen, worauf man nur kauen oder zumindest mit Besteck essen muss.

Beste Mahlzeit nach dem Training
Es ist für jeden anders, was die beste Mahlzeit nach dem Training ist. Was ich Ihnen rate, ist eine Schüssel Quark zu essen. Kein Magerquark, kein fettarmer Quark, kein fettfreier Quark und keine einfache Schüssel nur mit Quark. Machen Sie eine Party daraus.

Füllen Sie eine Schüssel mit Hüttenkäse – und haben Sie keine Angst vor den darin enthaltenen (gesunden) Fetten, Ihr Körper hat gerade hart gearbeitet und braucht diese gesunden Fette wirklich. Fügen Sie dann einige Früchte, einige Nüsse und Samen und vorzugsweise etwas “flüssige” Erdnussbutter hinzu, falls Sie welche haben.

Der Quark ist reich an Eiweiß, die Früchte an schnellen Zuckern (die Sie sehr gut verwerten können, Ihre Energie ist weitgehend verbraucht) und die Nüsse, Samen und Erdnussbutter für die gesunden Fette und Kohlenhydrate.

Back to top button