Gesundheid

Warum wollen Sie von nun an immer Orangen im Haus haben?

Orangen. Im Ernst? Warum Orangen? Ich hab’s kapiert. Es gibt so viele verschiedene Obstsorten, die Sie wahrscheinlich lieben. Wilde Vermutung: Orangen sind nicht unter den ersten drei. Nehmen Sie diese Liste und schlagen Sie das Glas Typ-ex nach, denn nach diesem Blog steht diese tropische Frucht an der Spitze Ihrer Top-Drei, um zu glänzen.

Verpackt mit Vitamin C
Um auf der gesunden Tour zu bleiben: Orangen werden mit Vitamin C bombardiert. Sie behaupten sogar, dass man durch den Verzehr einer Orange pro Tag genug Vitamin C für diesen Tag hat. Nun sage ich nicht, dass die Einnahme einer Multivitamintablette keine kluge Wahl ist (denn: schön und einfach). Aber wenn Sie die empfohlene Tagesmenge an Vitamin C mit einem leckeren Snack erhalten, scheint das Leben zu schön, um wahr zu sein. Und ja, ich spreche immer noch von Orangen. Nicht der neueste Schokoriegel von Tony’s. Es ist übrigens köstlich.

Reine Natur.
Ich habe einmal gelesen, dass etwas nur dann wirklich reine Natur ist, wenn es nicht in Plastik eingewickelt ist (Ausnahme für das vorverpackte Gemüse). Eine Runde im Supermarkt zeigt, dass nur Obst und Gemüse wirklich reine Natur sind. Glücklicherweise ist unsere Superfrucht die reine Natur der Orange. Diese ursprünglich graue Frucht hat einen künstlichen Kuss bekommen und sieht jetzt nach etwas Leckerem aus. Aber abgesehen davon ist es wirklich reine Natur. Ich denke schon.

Hat jemand Orangensaft gesagt?
Orangensaft ist ein Glas gepresster Liebe. Aber gleichzeitig einen Krug russisches Roulette, wenn Sie mich fragen. Warten Sie einfach ab, ob der Kellner (oder Ihre Eltern) Sie in diesem Moment wirklich mögen. Im einen Moment ist Ihr Orangensaft sehr süß (Glückwunsch, sie mögen Sie) und im nächsten Moment sagt Ihr säuerlicher Blick genug (ich würde an Ihrer Stelle weglaufen). Ganz zu schweigen vom Fruchtfleisch, oder wie Ihre Mutter sagen würde: die ach so gesunden Fasern, die einen groß und stark machen. Wenn ich groß und stark werden will, dann trinke ich Kuhmilch frei von ungesüßter Mandelmilch. Denn es gibt viel über Kuhmilch zu sagen. Idee für einen weiteren Blog?

Back to top button